Neues Angebot im TSCD: Musical Dancing

Immer wieder erhält der Tanzsportclub Dreisamtal Anfragen einzelner Interessenten die gerne Tanzen würden aber keinen Partner dafür finden können. Leider konnte der Verein diesem Personenkreis bisher kein adäquates Angebot unterbreiten.

Auf der Suche nach alternativen Tanzmöglichkeiten haben wir nun mit Musical Dancing eine Lösung gefunden. Wir konnten mit Svenja Möller eine junge Trainerin gewinnen die an der Stage School in Hamburg eine dreijährige Ausbildung in Tanz, Gesang und Schauspiel absolviert hat. Sie hat damit ihren Traum verwirklicht und nach dem Kindertanzkurs und Ballett nun mit Jazz, Modern, Tap und Musical Dance ihr Stilrepertoire enorm erweitert. Die Begeisterung für das Tanzen möchte sie gerne im Tanzsportclub Dreisamtal mit anderen teilen und ihre Erfahrungen weitergeben.
Musical Dancing ist eine unglaublich vielfältige Version des Tanzes. Während in „Chicago“ Jazz Dance auf der Bühne zu sehen ist, machen bei „Billy Elliot“ vor allem die Ballett-Elemente den Tanz aus und bei „Dirty Dancing“ wird v.a. Latin Dance gezeigt. Diese Mischung macht Musical Dancing für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen anziehend. Inhalt des Kurses wird zunächst ein Jazz Dance Warm Up sein, das gezielt Rhythmusgefühl, Koordination und Beweglichkeit schult. Zum Schluss wird mit viel Power, Emotionen und Ausdruck eine Choreografie erarbeitet. Dabei wird zu bekannten Musical-Hits, sowie aktuellen Songs aus den Charts getanzt. Im Vordergrund steht dabei der Spaß an Bewegung und Tanz, - Musical Dancing soll Spaß machen, fit halten und für ein besseres Körpergefühl sorgen.

Der aus 6 Terminen bestehende Kurs findet Mittwochs von 20:15 bis 21:30 Uhr im Haus der Vereine in Stegen statt und kostet 48,00 €. Beginn Ende Januar/Anfang Februar, sobald sich mindestens 6 Teilnehmer angemeldet haben. Bei Interesse wird der Kurs fortgeführt.

Kontakt: Tanzsportclub Dreisamtal e.V., 0761 25617, tsc-dreisamtal@t-online.de